Coaching und Case Management – Stellungnahme der DGCC

Stellungnahme der DGCC zur Empfehlung des Deutschen Vereins zur Umsetzung der Förderung nach § 16i SGB II Der Prozess der Integration in Arbeit erfordert im schwierigen Fall eine kompetente Begleitung. Sie ist für die Arbeitsagenturen und Jobcenter als „beschäftigungsorientiertes Fallmanagement“ konzipiert. Die DGCC gibt dazu seit Jahren fachlichen Rat. Sie …

Workbook zur Zielarbeit im Case Management veröffentlicht

Die Arbeit mit und an Zielen gehört zu den elementaren Methoden bei der Begleitung von Menschen in Veränderungsprozessen. Dabei ist eine Arbeit mit klaren Zielen sicherlich erfolgreicher als eine Arbeit, die sich an losen Absprachen oder unverbindlichen Schritten der Veränderung orientiert. Zugleich zeigt sich, dass die Arbeit in Beratung und …

CM und Arbeitsmarktintegration: Mit neuen Pfaden brechen

Die Fachgruppe Arbeitsmarktintegration hat ein Positionspapier zum Fallmanagement im Kontext des SGB II erstellt. Damit setzt sie Orientierungspunkte für die Umsetzung des Case Managements, hier gerahmt als Fallmanagement, im Kontext des SGB II. In keiner anderen öffentlichen, karitativen oder gewerblichen Institution werden derartig viele Menschen mit diesem methodischen Arbeitsansatz erreicht, …

Mehr Teilhabe und Wirksamkeit in der personenzentrierten Arbeit?

Fachtag CaseManagement und ICF Der Fachtag für Berufsbildungswerke liefert spannende Antworten, interessante Vorträge und Erfahrungsberichte, gibt einen Einblick in die aktuelle Praxis und wagt einen Ausblick in die Zukunft. Seien Sie live dabei – am 16. Februar 2017 in Ravensburg!

Studie zur Arbeitsmarktintegration

Die Arbeitsgruppe Süd-West der Fachgruppe Arbeitsmarktintegration hat seit dem vergangenen Jahr an einer kleinen Studie gearbeitet, die sich mit Fragen der erfolgreichen Arbeitsmarktintegration durch das beschäftigungsorientierte Fallmanagement beschäftigt hat. Ausgehend von erfolgreichen Integrationsfällen sind die Mitglieder auf „Spurensuche“ zur Frage der fallbezogenen und der organisationalen Umsetzung gegangen. Auch wenn der …