Deutsche Gesellschaft für Care und CaseManagement
 
DGCC e.V.

Literatur

Die Fachgruppe Weiterbildung hat eine Literaturliste für die zertifizierte Weiterbildung (PDF zum Download) an den Instituten erstellt; Hinweise zu den Kriterien für die Zusammenstellung finden sich in der Liste sowie hier auf dieser Seite unter „Literatur“.

Veröffentlichungen der DGCC

Literatur zu einzelnen Aspekten und Anwendungen

Nutzungshinweis: nur deutschsprachige Werke, keine einzelnen Beiträge aus Sammelwerken, keine Zeitschriftenartikel, keine Bachelor- und Masterarbeiten, kein Anspruch auf Vollständigkeit, in Klammern kursiv angegeben sind enthaltene Anwendungsfelder. Die Liste versteht sich als fortlaufende, nicht bewertete Sammlung zum Thema Case Management.

  • Baur, W., Podeswik, A. (2014): Praxishandbuch pädiatrische Nachsorge Modell Bunter Kreis. (2., komplett überarb. Neuaufl.). Augsburg, Stiftung Bunter Kreis,  Bundesverband Bunter Kreis e.V. (Sozialmedizinische Nachsorge)
  • Bohrke-Petrovic S./ Göckler R./ Grathwol U. /Kleffner-Zimmermann A. /Monzer M./ Poetzsch J./ Reis C./ Schulz A./ Schuppke M./ Siebert J. (2007): Interaktion zur Integration. Ein praxisorientierter Leitfaden zur Beratung im SGB II. 2., erw. Aufl. Bundesagentur für Arbeit. Nürnberg
  • Bostelaar, R./Pape, R. et al. (Hrsg.) (2008): Case Management im Krankenhaus – Das Kölner Modell in Theorie und Praxis. Hannover: Schlütersche
  • Brinkmann, V. (Hrsg.) (2010): Case Management. Organisationsentwicklung und Change Management in Gesundheits- und Sozialunternehmen. 2. Aufl., Wiesbaden: Gabler (Sozialhilfe, Soziale Arbeit, Sozialmedizinische Nachsorge in der Pädiatrie, Berufliche Reintegration, Beschäftigungsförderung)
  • Brinkmeier,M./Galle,G. (Hrsg.) (2021): Handbuch für Schlaganfall-Lotsen – Leitfaden für die Einführung von Schlaganfall-Lotsen auf Basis des STROKE OWL-Projekts. Heidelberg: Medhochzwei
  • Ehlers,C./Lehmann,D.(2019): Implementierung und Entwicklung von Case Management. Praktische Tipps zur Umsetzung von Case Management in Humandiensten. Heidelberg: medhochzwei (Gesundheit, Klinik, Pflege, Teilhabe, Kinder- und Jugendhilfe)
  • Ehlers,C./Müller,M./Schuster,F. (2017): Stärkenorientiertes Case Management. Opladen: Verlag Barbara Budrich (Instrumentenkoffer)
  • Ehlers, C./ Broer, W. (Hrsg.) (2013): Case Management in der Sozialen Arbeit. Leverkusen: Barbara Budrich (Soziale Arbeit, Pflege, Teilhabe)
  • Ehlers, C./Kollak,I. (2011): Care und Case Management in der Pflege. Berlin: Cornelsen (Gesundheit, Klinik, Netzwerk)
  • Ewers, M./Schaeffer, D. (Hrsg.) (2005): Case Management in Theorie und Praxis. 2. ergänzte Auflage, Bern: Huber (Soziale Arbeit, Gesundheit, Klinik, Pflege, Gerontopsychiatrie, Ärztenetz, ambulante Rehabilitation, Drogenhilfe)
  • Faß, R. (2009): Helfen mit System. Systemsteuerung im Case Management. Marburg: Tectum. (Beschäftigungsförderung)
  • Fachhochschule des Mittelstandes (Gembris, R./ Bleiker, I./ Gevorski, M./ Stefanski, I.) (2014): Case Management: Ein Leitfaden. FHM: Bielefeld (Soziale Arbeit, Gesundheit, Netzwerke)
  • Göckler, R./ Rübner, M (2019): Beschäftigungsorientiertes Fallmanagement. Professionelle Standards und Variantenvielfalt des Case Managements in der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II). 6. neu bearbeitete Aufl. Regensburg: Walhalla.
  • Göckler, R. (2012): Beschäftigungsorientiertes Fallmanagement. Betreuung und Vermittlung in der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II). Case Management in der Praxis. 4. Aufl. Regensburg: Walhalla
  • Goger, K. / Tordy, C. / Meusburger, M. / Böhm, R. (Hrsg.) (2022): Gelingendes Case Management in der Sozialen Arbeit. In komplexen Fällen navigieren: Praxiserfahrungen und Forschungsberichte. Weinheim Basel: Beltz Juventa (Soziale Arbeit, Gesundheit, Migration, Jugendhilfe, Teilhabe, Betriebliche Wiedereingliederung, Netzwerke)
  • Inhester, O. (2022): Case Management Ein Lern- und Lehrbuch zur Fallsteuerung in der Pflege und Gesundheitsversorgung. Hannover: Schlütersche Fachmedien (Gesundheit, Pflege)
  • Junk M./ Messing A. (2015): Angewandtes Case Management: Ein Praxisleitfaden für das Krankenhaus. Stuttgart: Kohlhammer
  • Klassen, M. (2017): Case Management mit System. Neue Impulse für eine systemtheoretische Praxis. Heidelberg: medhochzwei
  • Klein, M./ Mennemann, H. (2023): Case Management in der Betrieblichen Sozialen Arbeit: ein Praxisbuch. Weinheim Basel: Beltz Juventa
  • Kleve, H./Haye, B./Hampe-Grosser, A./Müller, M. (2011): Systemisches Case Management. Falleinschätzung und Hilfeplanung in der Sozialen Arbeit mit Einzelnen und Familien. 3. Aufl., Heidelberg: Carl-Auer.
  • Klug, W. (2003): Mit Konzept planen – effektiv helfen. Ökosoziales Case Management in der Gefährdetenhilfe. Freiburg i. Br.: Lambertus.
  • Kolbe, C./ Reis, C. (2005): Vom Case Management zum „Fallmanagement“. Zur Praxis des Case Managements in der Sozialhilfe und der kommunalen Beschäftigungsförderung am Vorabend von Hartz IV. Frankfurt am Main: Fachhochschulverlag
  • Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (Hg.) (2013): Wirkungsanalyse des Fallmanagements in der Eingliederungshilfe (WiFEin). Abschlussbericht. Verfasst von Prof. Dr. Peter Löcherbach, Prof. Dr. Thomas Hermsen, Jens Arnold, Dr. Michael Monzer; Katholische Hochschule Mainz. Stuttgart: KVJS
  • Kollak, I./Schmidt, S. (2015): Fallübungen Care und Case Management. Berlin Heidelberg: Springer (Gesundheit, Klinik, Pflege)
  • Kollak, I./Schmidt, S. (2016): Instrumente des Care und Case Management Prozesses. Berlin/Heidelberg: Springer
  • Löcherbach, P./Mennemann, H./Hermsen, T.(2009): Case Management in der Jugendhilfe. München: Reinhardt.
  • Löcherbach, P./ Klug, W./ Remmel-Faßbender, R./ Wendt, W.R. (Hrsg.) (2018): Case Management – Fall- und Systemsteuerung in Theorie und Praxis. 5. erw. Aufl., München: Reinhardt (Pflege, Sozialmedizinische Nachsorge in der Pädiatrie, Suchtkranken- und Drogenhilfe, Beschäftigungsförderung, Strafvollzug, Straffälligenhilfe, Netzwerke)
  • Löcherbach, P./ Wendt, WR. (2020): Care und Case Management, Transprofessionelle Versorgungsstrukturen und Netzwerke, Stuttgart: Kohlhammer (Gesundheit, Klinik, Pflege, Teilhabe, Rehabilitation, Gemeindepsychiatrie, Palliative Care Netzwerke)
  • Mennemann, H./Frommelt, M. (2023): Praxis Care und Case Management Entwicklungslinien, Praxisbeispiele, Kommunikation. Heidelberg: Medhochzwei
    (Teilhabe, Beschäftigungsförderung, Pflege, Gesundheit)
  • Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen (Hrsg.) (2004): initiativ in nrw. Case Management. Theorie und Praxis (download: www.frankfurt-university.de)
  • Monzer, M. (2018): Case Management-Grundlagen (Case Management in der Praxis). 2. überarbeitete Auflage. Heidelberg: Medhochzwei
  • Monzer, M. (2018): Case Management Organisation. Heidelberg: Medhochzwei
  • Müller, M./Ehlers, C. (Hrsg.) (2008): Case Management als Brücke. Uckerland: Schibri. (Gesundheit, Pflege, Beschäftigungsförderung, Kinder- und Jugendhilfe, Migration)
  • Müller, M./Siebert, A. /Ehlers, C. (Hrsg.) (2022): Sozialarbeiterisches Case Management. Ein Lehr- und Praxisbuch. Neubrandenburg, Hildesheim, Weingarten: Kohlhammer. (Soziale Arbeit, Ältere Menschen, Teilhabe Beschäftigungsförderung, Jugendhilfe, Klinik, Migration, Psychische Erkrankung, Suchthilfe, Wohnungslosenhilfe)
  • Neuffer, M. (2009): Case Management. Soziale Arbeit mit Einzelnen und Familien. 4. Aufl. Weinheim: Juventa
  • Österreichische Gesellschaft für Soziale Arbeit ogsa (2019): Standards für Social Work Case Management, Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft „Case Management“ der Österreichischen Gesellschaft für Soziale Arbeit. Wien.
  • Petermann-Meyer, A./Hugot. J. (Hrsg.) (2022): Professionelle Unterstützung von Familien mit einem krebskranken Elternteil – Aufsuchendes Care und Case Management mit Familien-SCOUT. Heidelberg: Medhochzwei
  • Raiff, N.R./ Shore, B.K. (1997): Fortschritte im Case Management. Freiburg i.Br.: Lambertus
  • Reibnitz, von Ch. (2009): Case Management: praktisch und effizient. Heidelberg: Springer (Gesundheit, Klinik, Pflege)
  • Reis, C. (2020): Kommunales Integrationsmanagement. Leitfaden für die Praxis. Baden-Baden: Nomos (Netzwerke, Migration)
  • Reis,C./ Geideck,S./ Hobusch,T./ Schu,M./ Siebenhaar,B./ Wende,L. (2016): Produktionsnetzwerke in der lokalen Sozial- und Arbeitsmarktpolitik – Aufbau kooperativer Strukturen und Weiterentwicklung sozialer Dienstleistungen am Beispiel des SGB II. Frankfurt: Fachhochschulverlag (Netzwerke)
  • Reis, C./ Hobusch, T./Kolbe, Ch. (2011): Fallmanagement im SGB II und SGB XII: Ein kritischer Leitfaden. Frankfurt a.M.: Fachhochschulverlag
  • Remmel-Faßbender, R./ Löcherbach, P./ Schmid, M. (Hrsg.) (2012): Case Management. Beratung und Steuerung im Case Management. Schriftenreihe der KH-Mainz, Bd. 6. St. Ottilien: Eos (Soziale Arbeit, Gesundheit, Klinik, Suchthilfe, Familien, Kinder- und Jugendhilfe)
  • Riet, N. van/ Wouters, H. (2002): Case Management: ein Lehr und Arbeitsbuch über die Organisation und Koordination von Leistungen im Sozial- und Gesundheitswesen. Luzern: Interact
  • Sälzer, A. (2008): Psychiatrisches Case Management: Eine Form der psychiatrischen Versorgung für chronisch psychisch kranke Menschen durch personenzentrierte und koordinierte Betreuung. Saarbrücken: VDM Verlag
  • Schmid, M./ Schu, M./Vogt, I. (2012): Motivational Case Management. Ein Manual für die Drogen- und Suchthilfe. Heidelberg: Medhochzwei
  • Weber-Halter E. (2011): Praxishandbuch Case Management Professioneller Versorgungsprozess ohne Triage. Bern: Verlag Hans Huber
  • Wendt, W.R. (2010) : Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen. Eine Einführung, 5. aktualisierte Auflage. Freiburg i.Br.: Lambertus (Gesundheit, Pflege, Rehabilitation, Suchthilfe, Psychische Erkrankung, Teilhabe, Familien, Kinder- und Jugendhilfe, Bewährungshilfe)
  • Wendt, W.R. (2012): Beratung und Case Management. Konzepte und Kompetenzen. Heidelberg: Medhochzwei
  • Wendt, W.R./ Löcherbach, P. (Hrsg.) (2017): Case Management in der Entwicklung – Stand und Perspektiven in der Praxis. 3. Auflage Heidelberg: medhochzwei (Soziale Arbeit, Gesundheit, Klinik, Pflege, Rehabilitation, Sozialmedizinische Nachsorge in der Pädiatrie, Rehabilitation, Teilhabe, Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungsmanagement in der Verwaltung, Beschäftigungsförderung)
  • Wendt, W.R./ Löcherbach, P. (Hrsg.) (2009): Standards und Fachlichkeit im Case Management. 2. Auflage Heidelberg: Medhochzwei (Pflege, Beschäftigungsförderung)
  • Wissert, M. (2001): Unterstützungsmanagement als Rehabilitations- und Integrationskonzept bei der Versorgung älterer, behinderter Menschen. Aachen: Karin Fischer
  • Zieres, G./ Weibler, U. (2011): Case Management. Einsatzmöglichkeiten – Anwendungsfelder – Praxisbeispiele. Potsdam: Iatros (Gesundheit, Pflege, Teilhabe, Palliativ Care, Eingliederungsmanagement im Betrieb)

Weiter Literaturhinweise finden Sie bei den Kolleginnen und Kollegen des Schweizer Netzwerks Case Management (PDF zum Download).