Fachtagung „Case Management in psychiatrischen Settings“

Unterstützungsangebote für psychisch kranke Menschen werden in verschiedenen und  voneinander getrennten Versorgungssystemen erbracht, je nach individueller Problemlage. Auch anvisierte Reformen innerhalb einzelner Versorgungssysteme werden künftig das grundsätzliche Problem nicht lösen können, eine fachlich koordinierte Kooperation von Hilfeleistungen über Systemgrenzen hinweg zu garantieren, wenn ein komplexer  Unterstützungsbedarf dies erfordert.

„dgcc im Dialog“

Auftakt im Handlungsfeld Gesundheit und Pflege Die DGCC wurde 2006 als Verein gegründet, dessen Ziel in der Förderung der Anwendung und Entwicklung von Care und Case Management besteht. Der Verein fördert u.a. fachspezifischen Erfahrungsaustausch sowie die Entwicklung und Vertiefung evaluativer Ansätze und Forschungen. Ein Ansatzpunkt ist der Diskurs mit relevanten …