Qualitätstagung 2018

Digitalisierung als neue Herausforderung in der Weiterbildung

Wie bereits angekündigt findet die diesjährige Qualitätstagung der DGCC für akkreditierte Ausbildungsinstitute sowie Ausbilder*innen am Freitag, 28.09.2018, in der Katholischen Hochschule Mainz – Außenstelle „Conrad-Haus“, Binger Schlag 14-16 , 55122 Mainz, 3. Stock (Raum ist ausgeschildert) statt.

Folgendes Programm ist vorgesehen:

11:00 Begrüßung und Einführung in das Thema
Prof. Dr. Wolf Rainer Wendt, Vorstand der DGCC
11:20 Vorträge und Diskussionen
1. Digitale (Weiter-)bildung aus der Praxisperspektive
Dr. Marie Huchthausen, Business Academy Ruhr GmbH
2. Blended Learning in der Case Management Weiterbildung. Best practice
Petra Nölle, Case Management Ausbilderin (DGCC), Arbeit und Leben Göttingen
13:00 Mittagessen
13:45 Workshops
1. Online Elemente in CM Weiterbildungen. Erfahrungen der KH Mainz und Hochschule Koblenz
Prof. Ruth Remmel-Faßbender, Prof. Dr. Martin Schmid
2. Digitales Lernen. Chancen für Weiterbildungsinstitute
Petra Nölle, Case Management Ausbilderin (DGCC)
14:45 Kaffeepause
15:00 Workshop: Aktualisierung der Weiterbildungsrichtlinien
Die Mitglieder der Fachgruppe „Weiterbildung der DGCC“ möchten in diesem Workshop den Entwurf aktualisierter Weiterbildungsrichtlinien vorstellen und zu einem fachlichen Diskurs einladen. Moderation: Christiane Bader, Case Management Ausbilderin (DGCC), Sprecherin der FG, Sibylle Bernstein, Case Management Ausbilderin (DGCC), DAFM

Eine Einladung mit weiteren Unterlagen wurde letzte Woche versendet; eine Anmeldung ist ab sofort möglich per E-Mail an
info@dgcc.de oder bufetova@dgcc.de

WICHTIG – bitte immer angeben:
1. Namen und Anzahl der teilnehmenden Personen – Welches Institut wird vertreten (wir weisen darauf hin, dass diese Qualitätstagung ein Pflichttermin für alle DGCC-zertifizierten Institute ist und dass eine Person höchstens zwei Institute vertreten sollte)
2. Rechnungsadresse
3. Mailadresse und Telefonnummer für Rückfragen
Der Tagungsbeitrag beträgt 30,00 € pro Person und beinhaltet die Getränke und das Mittagessen.
Bitte warten Sie die Zusendung einer Rechnung mit Rechnungsnummer ab. Barzahlungen sind leider nicht mehr möglich.

Schreiben Sie einen Kommentar