SGB IX: Eine Indikation für Case-Management?

SGB IX Teilhabe und RehabilitationBernd Beyer, Dipl. Sozialpädagoge, beim Amt für Teilhabe und Rehabilitation im Landkreis Hildesheim (Nds.) tätig hat bei der letzten Qualitätstagung am 25.09.2020 referiert. Dabei ging er unter anderem auf das Spannungsverhältnis zwischen Teilhabeplan und Gesamtplanverfahren ein und zeigte mögliche Verknüpfungen auf. Sein Vortrag hatte den Titel „SGB IX: Hinter den Kulissen eines Rehabilitationsträgers“. Aufgrund der großen Nachfrage stellen wir die Folien für Mitglieder der DGCC gerne zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich dazu zunächst mit Ihren Mitgliedsdaten ein und navigieren Sie im Menü „Intern“ zu den Downloads für Mitglieder.

Schreiben Sie einen Kommentar