Die DGCC stellt sich vor

Dienste am Menschen, die im Sozialwesen und im Gesundheitswesen geleistet werden, sollen individuell angepasst sein und zur Lösung oder Bewältigung von im Einzelfall oft komplexen und lang andauernden Problemen führen. Mit dem dazu nötigen Case Management befasst sich seit ihrer Gründung 2005 die Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management …

Neuer Internetauftritt der DGCC

Der Vorstand hatte es beschlossen: Damit Interessenten und Mitglieder die Kommunikation mit und in der Gesellschaft erleichtert wird, sollte die Homepage der DGCC neu gestaltet und die Nutzungsmöglichkeiten erweitert werden. Der „Relaunch“ ist abgeschlossen und ab sofort können Interessenten die neuen Internetseiten unter der gewohnten Adresse http://www.dgcc.de nutzen. Das neue …

„dgcc im Dialog“

Auftakt im Handlungsfeld Gesundheit und Pflege Die DGCC wurde 2006 als Verein gegründet, dessen Ziel in der Förderung der Anwendung und Entwicklung von Care und Case Management besteht. Der Verein fördert u.a. fachspezifischen Erfahrungsaustausch sowie die Entwicklung und Vertiefung evaluativer Ansätze und Forschungen. Ein Ansatzpunkt ist der Diskurs mit relevanten …

CM-Videos

Der medhochzwei Verlag, Medienpartner der DGCC beim Innovationspreis Case Management, präsentiert auf seiner Homepage eine Reihe von Videos zu Themen rund um CM: 2013 Wolf Rainer Wendt: Sorgeberatung und CM Sabine Schmidt: „Case Management 2.0 – Der Patient zählt, nicht der Sektor„ 2012 Thomas Klie:  Zur Rolle des Case Management im …